DIY Fluid Painting – einfaches Tutorial

Fluid Painting, DIY fließende Acrylfarbe

Vor ein paar Wochen habe ich in meinem Facebook-Feed ein Video von „Fluid Painting“ gesehen und war total angetan davon. Die Farben fließen aus einem Becher und Verlaufen so schön umeinander, das wollte ich unbedingt nachmachen.

Ich habe ein paar Versuche gebraucht, um die perfekte Fließeigenschaft für die Acrylfarbe hinzubekommen und bin jetzt super zufrieden damit. So einfach kannst du dein DIY Fluid Painting Bild kreieren:

Du brauchst:

    • Acrylfarben
    • Leinwand
    • Floetrol* Das ist ein Streich- und Verlaufsoptimierer für wasserbasierte Farben
    • Becher
    • und etwas Wasser, eventuell Handschuhe und eine Unterlage z.B Pappe

1. Vorbereiten der Farben

Zuerst wird die Farbe vorbereitet. Ich habe pro Farbe einen Einwegbecher ca. zu einem 1/3 mit Acrylfarbe befüllt und ca ein Viertel der Menge im Becher, von dem Floetrol dazugegeben. Eventuell noch etwas Wasser hinzurühren. Es sollte nach dem Mischen eine cremige Konsistenz haben, die sehr leicht fließt.

2. Farbe Schichten

In einen sauberen Becher werden nun die Farben geschichtet. Am besten du gießt die Farben langsam in die Mitte der vorherigen Farbe. Die Farben sollen sich im Becher nicht vermischen.

3. Die Becherfarbe auf die Leinwand bringen

Lege die Leinwand auf den Becher, halte beides gut fest und drehe es um. Jetzt kommt der Fun-Part! Becher hochziehen und den Farbverlauf beobachten. Wunderschön! Kippe die Leinwand etwas hin und her, damit jede Stelle mit Farbe benetzt wird. Das Bild kannst du jetzt auf einem Abtropfgitter, oder auf einer alten Unterlage gut trocknen lassen.

Fluid Painting, DIY fließende Acrylfarbe, Acrylbild für anfänger, wunderschöner Marmor effekt mit Acrylfarbe beginnerfriendly

Fluid Painting, DIY fließende Acrylfarbe, Acrylbild für anfänger, wunderschöner Marmor effekt mit Acrylfarbe beginnerfriendlyFluid Painting, DIY fließende Acrylfarbe, Acrylbild für anfänger, wunderschöner Marmor effekt mit Acrylfarbe beginnerfriendly

 

Es ist schon eine kleine Sauerei, aber das Lohnt sich trotzdem! Es hat viel Spaß gemacht und das Ergebnis ist so toll geworden. Also vorher unbedingt alles gut Abdecken und eventuell Handschuhe tragen. :D
Ich habe kürzlich auch mit Alkoholfarbe und Feuer Tintenbilder auf Glas kreiert, vielleicht interessiert dich das auch:
DIY mit Alkoholfarben. Do it yourself wohnen, dekoration, mit Tinte und alkohol und Feuer. Alkoholfarbe selber machen. DIY mit wenigen Utensilien.

*Die mit Sternchen gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du über diesen Link einkaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. – Danke für deine Unterstützung!