Makramee Zuckerstangen


Makramee Zuckerstangen



Ich sag euch, ich bin ganz verliebt in diese Makramee Zuckerstangen! Mich hat der Fiber Trend ja schon bei den wunderschönen Makramee Regenbögen gepackt, im Sommer habe ich dann Fiber Kakteen gebastelt. Da darf für den Winter bzw. für Weihnachten richtig süße Zuckerstangen aus Wolle einfach nicht fehlen, oder was sagst du?

Für die Makramee Zuckerstangen benötigst du:*



So werden die Makramee Zuckerstangen gemacht:



1. Schneide dir ein Stück Seil in deiner Wunschgröße ab. Ich habe für meine Zuckerstangen immer ein 18cm langes Seil verwendet.
2. Umwickle die beiden Seilenden mit einem Klebestreifen, sodass sich das Seil nicht auflösen kann.
3. Zwicke dir ein Stück Draht ab, dass ungefähr 2 cm kürzer ist als das Seil selbst.
4. Umwickle das Seil mit deinem Stickgarn, lasse dabei etwa 1 cm der Enden frei. Wenn du damit fertig bist, sieht das erstmal wie ein Zauberstab aus Wolle aus. :D

Tipp: Für einen knotenfreien Anfang legst du den Faden des Stickgarns ca. einen Zentimeter auf das Seil und beginnst dann mit dem Umwickeln. Verstecke den Schlussfaden, indem du ihn mit der Nadel durch das Seil ziehst und den überstehenden Faden mit der Schere kürzt.

Makramee Zuckerstangen



5. Nun kommt die Verzierung. Fädle den weißen Faden durch ein paar Garnreihen und beginne dann mit dem Umwickeln. Verstecke den Schlussfaden wieder, indem du ihn mit der Nadel durch das Seil ziehst.
6. Durch den Draht kannst du die Zuckerstange nun perfekt in Form biegen. Bei Bedarf kannst du noch eine Schnur zum Aufhängen befestigen.

In meinem TikTok-Video wirst du sofort erkennen, wie einfach und schnell dieses DIY ist:



Et Voilá ♥ Fertig

Makramee Zuckerstangen
Makramee Zuckerstangen
Makramee Zuckerstangen



Ich finde die Pastellfarbenen Zuckerstangen ja mindestens genauso schön wie die klassischen in rot weiß. So schnell wie die gebastelt sind, kannst du sie super als Geschenkeanhänger oder Baumschmuck verwenden, oder daraus sogar eine süße Girlande basteln.

Übrigens, freue ich mich immer riesig über Fotos von euren Kreationen, also schreib mir immer gern! ♥ Hier findest du mich auf meinen Social-Media-Kanälen:



*Die mit Sternchen gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du über diesen Link einkaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. – So kann ich komplett kostenlos DIY Ideen für euch bereitstellen. Lieben Dank für deine Unterstützung! ♥

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.