Makramee Stern basteln

Makramee Stern



In der Weihnachtszeit zu basteln ist für mich schon immer sehr wichtig gewesen. Je älter man wird, desto weniger Zeit nimmt man sich manchmal für die kleinen Dinge, die einen glücklich machen. Gerade deswegen freue ich mich euch diesen Makramee Stern zu zeigen, denn diesen habt ihr in maximal 1,5 Stunden (eher 45 Minuten, wenn man es schon einmal gemacht hat) gezaubert. ✭

Mich hat der Fiber Trend ja schon bei den wunderschönen Makramee Regenbögen gepackt, im Sommer habe ich dann Fiber Kakteen gebastelt. Und letztes Jahr gab’s für Weihnachten richtig süße Zuckerstangen aus Wolle. Also ist einmal alles zu Haus, könnt ihr damit echt viele verschiedene Sachen kreieren.

Für die Makramee Sterne benötigst du:*



Und so wird der zauberhafte Makramee Stern gemacht:

  1. Schneide dir 5 12 cm lange Stücke vom Seil ab.
  2. Umwickle die beiden Seilenden mit einem Klebestreifen, sodass sich das Seil nicht auflösen kann.
  3. Zwicke dir 5 Stücke Draht mit jeweils 9cm ab und platziere diese jeweils mittig auf deine Seile.


4. Umwickle die Seile mit Stickgarn in der Farbe deiner Wahl und lasse dabei etwa 1 cm der Enden frei. Für die 5 Seile benötigst du 2 Bündel Stickgarn.

Tipp: Für einen knotenfreien Anfang legst du den Faden des Stickgarns ca. einen Zentimeter auf das Seil und beginnst dann mit dem Umwickeln. Verstecke den Schlussfaden, indem du ihn mit der Nadel durch das Seil ziehst und den überstehenden Faden mit der Schere kürzt.



  1. Mit einer zweiten Farbe werden zwei Seile am Ende zusammengebunden in dem du sie fest umwickelst. Dann nimmst du ein weiteres Seil hinzu und wickelst auch hier die Enden zusammen. Bis alle fünf Seile jeweils an den Enden zusammengewickelt wurden und so die grobe Sternform entsteht. Verstecke den Schlussfaden wieder, indem du ihn mit der Nadel durch das Seil ziehst
  2. Durch den Draht kannst du deinen Stern perfekt in Form biegen. Bei Bedarf kannst du noch zusätzlich eine Schnur zum Aufhängen befestigen.
Makramee Stern



In meinem TikTok-Video wirst du sofort erkennen, wie einfach und schnell dieses DIY ist:



Et Voilá ♥ Fertig

Makramee Stern
Makramee Stern
Makramee Stern



Ich werde ganz sicher noch viele verschiedene Farbkombinationen ausprobieren. Zum Beispiel schwarz und ein dezentes Silbergarn stelle ich mir auch sehr schön vor.

Und natürlich freue ich mich immer riesig über Fotos von euren Kreationen, also schreib mir immer gern! ♥ Hier findest du mich auf meinen Social-Media-Kanälen:




*Die mit Sternchen gekennzeichneten Verweise sind sogenannte Provision-Links. Wenn du über diesen Link einkaufst, bekomme ich eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. – So kann ich komplett kostenlos DIY Ideen für euch bereitstellen. Lieben Dank für deine Unterstützung! ♥

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.